Sergei Loznitsa

Sergei Loznitsa

Drehbuchautor, Regisseur, Produzent, Kiew, Ukraine

Sergei Loznitsa wurde am 5. September 1964 geboren. 1997 machte er seinen Abschluss am Staatlichen Russischen Institut für Filmkunst (VGIK) in Moskau. Seit 1996 realisiert Sergei Loznitsa Dokumentarfilme, von denen 18 international ausgezeichnet wurden. Sein Spielfilmdebüt "My Joy" hatte bei den Filmfestspielen in Cannes Weltpremiere, gefolgt von "In the Fog" (2012), ausgezeichnet mit FIPRESCI bei den 65. Filmfestspielen von Cannes. Im Jahr 2013 gründete er die Produktions- und Vertriebsgesellschaft ATOMS & VOID. Der Dokumentarfilm "MAIDAN" (2014), eine Chronik der ukrainischen Revolution, wurde bei den Filmfestspielen von Cannes uraufgeführt. Loznitsa arbeitet als Regisseur von Dokumentar- und Spielfilmen.

FaLang translation system by Faboba
BA
CK